Alle aufgeführten Therapie-Behandlungen sind von mir in jahrelanger Praxis erfolgreich angewandt worden. Verschaffen Sie sich einen Überblick und erfahren Sie mehr.

Die Psychotherapie bezieht sich auf psychische und Verhaltensstörungen. Von affektiven bis neurotischen Störungen.

RAUCHERENTWÖHNUNG

Die Raucherentwöhnung ist mit Hypnose sehr erfolgreich. Denn ganz gleich, was Sie  im Leben erreichen wollen, alles beginnt im Kopf. Jede Änderung der Verhaltensweise setzt den vorherigen Entschluss voraus.

GEWICHTSREDUKTION

Die mentale Unterstützung hilft hier besonders das Essverhalten zu ändern. Dabei ist es wichtig, dass der Klient darunter nicht leidet, wie beim „durchziehen“ einer Diät. Wert wird hier auf Nachhaltigkeit und Stabilität gelegt.

LEISTUNGSSTEIGERUNG

Wer sich Tags über in wenigen Minuten entspannen kann, der bringt wieder in der nächsten Phase volle Leistung – und das völlig entspannt. Die tägliche Übung wird im Unterbewusstsein zum Programm und damit zum vollen Leistungsschub.

HEILKUNDE

Achtzig Prozent der körperlichen Erkrankungen sind pychosomatischen Ursprungs. Denn im Unterbewusstsein ist eine „Blaupause“ des gesunden Körpers abgelegt. Die Trance der Hypnose ist auch hier sehr hilfreich in Bezug auf körperliche Heilung.